Aktuelles

Besuche meine Dokumentations-Website:

 

www.psychobionik-doku.de

Trauma-Workshop

13. - 17. Juli  und Übungstage 18. & 19. Juli

Was erwartet Euch?

Beim Innenweltsurfen stoßen wir oft auf Lebensereignisse, die man als "traumatisch" bezeichnen könnte, insbesondere Erlebnisse von körperlicher, verbaler oder sexueller Gewalt, Unfälle, Operationen oder Geburtserlebnisse.
In der Psychobionik sind das Erlebnisse, die sich besonders schädigend auf die Urbilder auswirken. Dazu gehören auch Erlebnisse aus dem Ahnenfeld, z.B. die Vergewaltigung der Urgroßmutter.
Ich vermittle Euch umfangreiches Grundlagenwissen (auch aus anderen Disziplinen) zum Thema Trauma, sowie praktische Anleitung aus der Psychobionik für Eure eigene Innenweltarbeit und zum Weitergeben an Eure Klienten.

 

Inhalte meines Workshops:

  • Traumatische Situationen in der Innenwelt bearbeiten
  • Umgang mit abgespaltenen Anteilen der Innenwelt
  • Wie bearbeite ich beim Innenweltsurfen Unfälle?
  • Trauma aus Sicht der Neuroforschung
  • Kulturgeschichte: Geschichte der Traumaforschung
  • und noch einiges mehr...

 

Ihr bekommt von mir eine Menge Theorie lebendig und spannend vermittelt, viele Beispiele aus der Praxis und Anleitung für Eure eigene Arbeit, sowie qualifiziertes Feedback zu Eurer Arbeitsweise.

 

Ablauf:

In diesen 5 Tagen werde ich Euch jeweils vormittags Theorie vermitteln.
An den Nachmittagen üben wir, d.h. wir machen in der Regel pro Tag zwei Übungssessions in der Gruppe.

 

Zwei Übungstage:
Die zwei zusätzlichen Übungstage sind optional und die Teilnahme daran empfohlen, weil die Teilnehmer oft am Ende des Workshops noch einiges zu bearbeiten haben und froh sind, weitere Möglichkeiten für Sessions zu haben und auch die angesprochenen Themen weiterverfolgen zu können.

Wer kann teilnehmen?
Du solltest mindestens an einer ersten Grundausbildungswoche teilgenommen haben, bevor du diesen Workshop mitmachst.

 

Preis:
5 Tage "Trauma": 375.- (= 75.- pro Tag)
5 Tage "Trauma" plus 2 Übungstage: 455.- (= 65.- pro Tag)

 

Teilnahme an einzelnen Tagen:
Du kannst diesen Workshop (5 Tage) nur als Ganzes mitmachen.
Die zwei Übungstage sind optional, aber empfehlenswert, weil die Teilnehmer in der Regel am Ende noch einiges zu bearbeiten haben und deshalb gerne weitere Sessions machen.

 

Wichtig: Anmeldung bitte bis zwei Wochen vorher.

An diesem Tag entscheide ich, ob der Workshop stattfindet.
 

Bitte lies vorher die Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen.
Du findest sie hier - und kannst dich hier auch anmelden: Organisatorisches & Anmeldung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Astrid Gugel

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.