Training für alle und auf jedem Level:

Schnupperworkshop für Anfänger, Fortgeschrittenentraining, Prüfungsvorbereitung, Supervision

3. - 8. April 2023

6 Tage Workshop und Grundlagentraining auf jedem Level.

 

Dieser Workshop kann unterschiedlich genutzt werden:

  • als Schnupperausbildung:
    Du willst herausfinden, ob die Ausbildung zum Psychobionik-Coach für dich geeignet ist? In diesem Workshop kannst du die Ausbildung schon anfangen und außerdem fortgeschrittene Kollegen kennenlernen und alle deine Fragen klären.
    Du lernst nicht nur Theorie, sondern fängst auch schon an, Sessions zu begleiten.

     
  • als Training und Supervision für Fortgeschrittene und andere Levels:
    Da dieser Workshop themenfrei ist, können wir uns ganz auf die Grundlagen der Arbeitstechnik konzentrieren. Du bekommst von mir Anleitung, wie du deine Arbeitsweise verbessern kannst. 
    Auch wenn du bereits Psychobionik-Coach bist, ist es sinnvoll, dann und wann eine Supervision zu machen. In diesem Workshop kannst du das tun und lernst außerdem durch Zuschauen bei den anderen Gruppenmitgliedern.

     
  • als Prüfungsvorbereitung:
    Dieser Workshop ist super als Vorbereitung auf die praktische Coach-Prüfung.
    Ich kann dir sagen, ob du eine Prüfung wahrscheinlich bestehen würdest und was du verbessern mußt, um dieses Ziel zu erreichen.
    Wenn du diesen Workshop als Prüfungsvorbereitung mitmachst, kannst du garantiert dreimal eine Session begleiten.
    Außerdem bespreche ich mit dir Aufnahmen von den Sessions, die du im Rahmen des Workshops begleitet hast: Wir schauen das Video an, und ich kommentiere es im Detail, was ich in laufenden Sessions so nicht tun kann. Damit bekommst du sehr genaues Feedback zu deiner Arbeitsweise.
    Für die Prüfungskandidaten habe ich auch ein Skript speziell zur Prüfungsvorbereitung. Wir besprechen alle eure Fragen zur Prüfung.

     
  • für Wiedereinsteiger:
    Wenn du lange nicht geübt hast und jetzt in die Ausbildung wieder einsteigen willst, ist dieser Workshop dafür optimal!
    Auch wenn du lange keine Sessions gegeben hast und dich jetzt unsicher fühlst, ist das der richtige Workshop für dich, um deine Fähigkeiten zu reaktivieren und zu verbessern.

     
  • für Probanden:
    Wir freuen uns über Probanden!
    Probanden können kostenlos eine oder auch mehrere Sessions bekommen.
    Wenn du Proband sein willst, lies bitte ganz unten auf dieser Seite, was für Probanden gilt.

     

 

Preis:
Dieser Workshop kostet für jeden Teilnehmer 510.- €,
unabhängig davon, auf welchem Level du bist und wie du teilnimmst.

 

Beginn: Montag, 3. April, 9:00

Ende: Samstag, 8. April, abends

 

Wenn du teilnimmst, ist es wichtig, daß du von Anfang bis Ende dabei bist.
Teilnahme an einzelnen Tagen ist nicht möglich.

 

Wenn du den Workshop als Prüfungsvorbereitung mitmachst,
ist die Theoriebesprechung für euch am Abend vorher: 2. April, 18:00.
In diesem Fall ist es also superwichtig, daß du schon am 2. April rechtzeitig da bist.
Warum?

Ich will die Theorie für die Prüfungskandidaten auslagern, um im Workshop mehr Zeit für Sessions zu haben und auch weil vielleicht Teilnehmer dabei sein werden, für die dieser Theorieteil (noch) nicht relevant ist.

 

Wann bin ich bereit für eine Prüfungsvorbereitung?
Es ist sinnvoll, diesen Workshop als Prüfungsvorbereitung zu machen, wenn du Innenweltbegleiter bist und schon einige andere Workshops bei mir mitgemacht hast und ich dir in Übungssessions (fast) keine Hinweise mehr zu den Grundlagen geben muß, die im BHWZ stehen.

 

Wenn du den Workshop NICHT als Prüfungsvorbereitung mitmachst:
In diesem Fall kann ich dir nicht im Voraus sagen, wie viele Sessions du begleiten wirst.
Ich garantiere nur den Prüfungskandidaten drei Sessions.
Du wirst also eine, zwei ODER drei Sessions begleiten, je nachdem, wie viele Leute dabei sind, die KEINE Prüfungskandidaten sind. Das erfährst du, wenn du da bist oder kurz vorher.
Ausgleichsweise kannst du vielleicht dafür öfter liegen, aber das entscheiden wir dann.
Du wirst aber eine Menge auch dadurch lernen, daß du Fortgeschrittenen zuschaust und mitbekommst, wie ich die Fortgeschrittenen coache. Das ist nämlich ein ganz anderes Level als bei Anfängern. Daher bin ich sicher, daß es für dich ein wertvoller Workshop wird, auch wenn du nicht dreimal übst.

 

Probanden mitbringen:
Bitte bringt Probanden mit!
Je mehr Probanden ihr mitbringt, desto mehr gibt es!
Wie funktioniert das?
Probanden müssen sich bei mir anmelden, damit ich sie einplanen kann.

Probanden müssen außerdem mit allen Bedingungen einverstanden sein, die für Probanden gelten: siehe unten.

 

Du hast irgendwelche Fragen zu diesem Workshop?

 

Bitte melde dich einfach bei mir!

 

Bitte beachte auch die allgemeinen Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen, die für alle Workshops gelten.

Du möchtest gerne Proband sein?

Das ist super, denn Probanden sind eine Bereicherung für jeden Workshop!

Du müßtest allerdings mit einigen Punkten einverstanden sein:

 

Hier sind die Bedingungen für Probanden:

  • Als Proband bekommst du kostenlos eine oder mehrere Sessions im Rahmen des Workshops.
  • Deine Session wird von einem Ausbildungsteilnehmer begleitet und von mir supervisiert.
  • Deine Sessions und die Nachbesprechung deiner Sessions werden auf DVD aufgenommen.
  • Jeder Teilnehmer kann eine Kopie dieser Aufnahme bekommen.
    Du bekommst auch eine, und eine bleibt bei mir.
  • Diese DVDs sind Lernmaterial für die Teilnehmer am Workshop.
    Die Teilnehmer können sie für sich persönlich zum Lernen nutzen, dürfen sie aber nicht an andere Leute weitergeben oder sonstwie veröffentlichen.
  • Am Tag, an dem du eine Probandensession bekommst, kannst du den Rest des Tages noch dableiben und zuschauen.
  • Ich kann dir nicht garantieren, daß du eine sehr gute Session bekommst, da es sich um einen Übungsworkshop handelt.
  • Deine Session ist kostenlos.
  • Wenn du übernachtest, zahlst du natürlich dein Zimmer.
     

Wenn du mit all dem einverstanden bist, kannst du dich bei mir anmelden.

Bitte melde dich per Email oder Telefon bei mir an.

Druckversion | Sitemap
© Astrid Gugel

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.